· 

Sommerparty 2020 - Wir bleiben zuhause

Sardinien, die Dominikanische Republik oder Hawaii – bei allen diesen Orten und noch vielen mehr handelt es sich um traumhafte Urlaubsziele, die für uns im Jahr 2020 jedoch weit in die Ferne gerückt sind. Zum Greifen nahe befinden sich dafür aber „Balkonien“ und „Terrassia“. Und das ist kein Grund zu großer Trauer – im Gegenteil! Denn auch hier können wir etwas erleben. Starten Sie mit uns in das Projekt „Sommer-Party“, es wird nicht minder traumhaft werden!

Wer sich gerne auf unserer Website tummelt, hat in den vergangenen Wochen bestimmt schon viele Anreize dafür gefunden, wie sich der eigene Außenbereich zu DER Location für die nächste Sommer-Party gestalten lässt. Klar, das Meer und der Strand werden ebenso wie die Palmen und der Geruch der Südsee fehlen. Aber egal ob großer Garten oder kleiner Balkon – Ihre Party wird trotz allem das Highlight dieses Sommers. Sind Sie bereit? Dann gehen wir doch einmal gemeinsam die Checkliste durch:

 

1.      Wer sitzt wo am liebsten?

Vom klassischen Gartenstuhl in einzigartiger Optik über den chilligen Sitzsack zum ´Rumgammeln (sogar in Schaukelstuhl-Manier erhältlich) bis hin zu Hängematten und-sesseln für alle, die gerne ganz entspannt einen Drink genießen wollen – hier kann für jeden etwas Passendes gefunden werden. Wir jedenfalls haben alle unseren Lieblingsplatz bereits gefunden und warten auf Sie.

 

2.      Essen und Trinken

Mit den passenden Küchenhelfern von Töpfen über Messer in allen Größen bis hin zu ganz besonderen Gewürzmühlen oder dem großen Tablett gelingen sowohl das einzigartige Sommermenu als auch die Vorbereitungen zum großen BBQ! Dazu ein Glas Wein, einen Cocktail, ein Bier, oder vielleicht doch ein Wasser? Frisch aus dem Kühler, der Karaffe oder der dekorativen Flasche – bei uns muss in der Party-Nacht ganz sicher niemand an Hunger oder Durst leiden, es gibt für jeden etwas zu trinken.

 

3.      Music in the Air

Tanzen, träumen, mitsingen – bei unserer Feier darf die richtige Musik natürlich nicht fehlen. Ob die stimmungsvolle Lounge-Musik oder fetzige Klänge, die uns über Terrasse oder Balkon wirbeln lassen – wir dürfen bei der Planung das passende Sound-System nicht vergessen. Aber keine Sorge: Von der kleinen Bluetooth-Box bis hin zum hochwertigen Schallplattenspieler sind wir auch hier für alles gewappnet.

 

4.      Dekoration, das A und O!

Unabhängig davon, unter welchem Motto unsere Party steigt – wir haben die perfekte Dekoration. Ob in knalligen Farben oder eher gedeckt gehalten, ob alle zusammen bei einem Wiesenfest oder in kleiner Runde auf dem Stadtbalkon, ob für ganz jung oder für Erwachsene – wir werden das passende Ambiente bis ins kleinste Detail gestalten: Unsere Gäste werden sich stilvoll die Schuhe abstreifen, auf einem stylischen Tablett den gelungenen Wellcome-Drink vorfinden, in feierlicher Beleuchtung den Weg zum Buffet beschreiten und sich bis zur Verabschiedung über 1.000 liebevolle Party-Details freuen. Oder einfach nach eigenem Gusto den ausschweifend dekorierten Garten erkunden.

 

Checkliste abgearbeitet? Sehr gut, dann können wir uns nun getreu dem Sprichwort „Zuhause ist es doch am Schönsten“ gemeinsam durch den Sommer feiern!

Zeigst Du mir Deins, zeig` ich Dir meins: In unseren Facebook- und Instagram-Accounts zeigen wir aktuell unsere tollsten Sommer-Party-Kreationen und teilen natürlich auch Ihre. Verlinken Sie uns einfach mit @raum-blick-blick und schon finden Sie sich in unseren Beiträgen wieder. Wir sind gespannt, was Sie zusammen mit uns aus Ihrer Sommer-Party machen!   

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0