· 

Die schönste Dekoration des Jahres: der Weihnachtsschmuck

Ja, wir geben es zu – bei uns sieht es überall schon wunderbar weihnachtlich geschmückt aus. Es glitzert und funkelt überall, und es gibt ja nichts Vergnüglicheres, als sich gegenseitig Fotos von neuen Deko-Ideen zu zeigen und sich gegenseitig zu inspirieren. Mit den vielen, wunderschönen Accessoires in unserem Onlineshop fällt uns das natürlich auch besonders leicht – und deshalb wollen wir ein paar unserer Geheimtipps preisgeben – weitersagen ausdrücklich erwünscht!
Hereinspaziert in unsere Weihnachtshöhlen
Wer die Haus- oder Wohnungstüre bereits von außen schmückt, zeigt jedem Besucher, wie sehr er sich auf Weihnachten freut – so denken zumindest wir. Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude – und wenn wir unserem Besuch dann die Türe öffnen, blickt er uns meist schon mit leuchtenden Augen entgegen. In dezentem und dennoch festlichem Outfit können wir den Karen Blixen Herzaufhänger (aus der Rosendahl Weihnachtsschmuck-Kollektion) wärmstens empfehlen. Schon alleine ist der Anhänger in seiner Größe ein Hingucker. Kombiniert mit weihnachtlichen Tannenzapfen kann er auch das Zentrum eines ganzen Gesteckes darstellen.
Kerzenduft liegt in der Luft
Wird es draußen schon dunkel, ist der Schein von schönen Kerzen etwas, was uns Heimeligkeit und Glückseligkeit verspüren lässt. Die Vorweihnachtszeit gilt nicht umsonst als die schönste Zeit des Jahres. Wenn man dann noch durch einen verschneiten Winterwald spazieren darf… einfach perfekt! Aber halt – wir betreten ja gerade die mit Kerzen dekorierten Wohnung. Doch auf den Winterwald müssen wir deshalb nicht verzichten. Mit den Nobili Teelichthaltern in Form von verschneiten Tannenbäumen kombinieren wir raffiniert und ganz simpel beides. Dazu passen ganz hervorragend die Lichterhäuser Lange Kirche, Kirke, Functio oder Tivoli. Ein Meer von Teelichten verwandelt sich mit diesen beiden Accessoires unweigerlich in eine zauberhafte, weihnachtliche Kerzenbeleuchtung. Alle diese Kerzenhalter sind übrigens aus dem Hause Kähler.

Weihnachtsengel & Co
Zwischen den Kerzen dürfen die so typischen und von uns allen so geliebten Figürchen nicht fehlen. Ob Weihnachtsäffchen, Schneekugel, Weihnachtsmädchen oder Rentiere – hier kann man in unserem Onlineshop wahrlich aus dem Vollen schöpfen. Etwas ganz Besonderes haben wir allerdings für all jene, die es gerne modern in ihrer Wohnung und damit auch mit dem Weihnachtsschmuck halten: Die Krippe von Räder. Minimalistisch und edel, konzentriert auf die drei Hauptfiguren Maria, Josef und das Jesuskind aus Porzellan, verleiht diese Krippe weihnachtliches Flair, ganz ohne den von anderen so geliebten, kitschigen Touch.

Nicht vergessen: Auch der Baum braucht einen schönen Platz!
Wer denkt, er kommt uns so einfach mit „Baum in Baumständer, Baumständer auf Fußboden, fertig!“ davon, hat leider weit gefehlt. Denn auch der Weihnachtsbaum soll es ja schön haben an seinem Platz. Deswegen legen wir allen, die einen Christbaum bei sich zuhause aufnehmen, die elegante Baumdecke mit dem einprägsamen Namen Christmas Tree (von ferm LIVING) ans Herz. Hergestellt aus 100 % Baumwolle verleiht sie jeder Weihnachtsdekoration den letzten Schliff!
So, nun heißt es aber endlich: Her mit Plätzchen und Kakao (wahlweise auch mit Lebkuchen und Tee, Stollen und Kaffee oder wonach auch immer es uns ist) – wir machen es uns gemütlich. Denn in einer so schön geschmückten Weihnachtshöhle bleiben wir in der aktuellen Zeit auch gerne zuhause und warten hier auf`s Christkind…

Kommentar schreiben

Kommentare: 0