· 

Wer`s bequem liebt, liebt fatboy! 

So, Ihr Lieben, heute wird hier „mal ganz derbst abgechillt“. Nein, Sie sind nicht auf dem falschen Blog gelandet, keine Sorge. Aber wenn Sie die absolute Entspannung suchen, sind Sie bei dem trendigen Unternehmen fatboy genau richtig, versprochen! Von Sitzsäcken über Hängematten über Lounge-Möbel für den Außenbereich – hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Und vor allem nichts, was auch nur ansatzweise ungemütlich ist, versprochen!  

 

„MACH STILL ZU SCHRILL“ 

Dieses zu der buntesten Marke unseres raum-blick-Sortiments absolut passende Zitat prangt mitten auf der Startseite der Unternehmens-Website. Denn auch die Mitarbeiter von fatboy wissen: „Dieses Jahr verbringen wir alle den Sommer näher an der Heimat. Aber das soll Dich nicht davon abhalten, daraus legendäre Monate zu machen! Verwandele Deinen Garten von still zu schrill und genieße jede Sekunde des Sommers.“ Na also, da sind wir doch dabei, oder?  

Aber beginnen wir von vorne – wo kommen denn die bunten Accessoires für unsere Außenbereiche überhaupt her? Der Hauptfirmensitz befindet sich in Dänemark, genauer gesagt in s-Hertogenbosch. Und die Firmengründer haben sich so einiges auf die Fahne geschrieben: Denn ihre Philosophy lautet, dass die kleinen Dinge im Leben die größten Eindrücke hinterlassen können. Und das setzen sie unserer Ansicht nach perfekt in ihren Produkten um. Denn all diese nach eigenen Aussagen „schrulligen“ und einzigartigen Stücke stellen sie mittlerweile seit über 20 Jahren her – und ihre Kunden lieben sie! Denn fatboy versucht stets, Farben und Formen umzusetzen, an die sich andere nicht heranwagen. Ihr großes Ziel: Dem Alltag entkommen und stets ein großes Lächeln im Gesicht tragen! Na dann, lassen Sie uns doch auch alles nicht so eng sehen. Gehen wir doch einfach ins Freie – zu fatboy!  

 

Die Umwelt stets im Blick 

Der Begriff „Nachhaltigkeit“ fällt auch bei fatboy nicht einfach so unter den Tisch. Bei der Auswahl ihrer Rohstoffe achten die Mitarbeiter selbstverständlich stets darauf, langlebige Produkte verpackt in recycelten und recycelbaren Materialien zu verschicken. Dazu kommen noch viele weitere, firmeninterne Maßnahmen wie der 'meatless Monday' – zu Deutsch 'der vegetarische Montag' – sowie eine Kantine ohne Plastikbecher oder Plastiklöffel. Denn alles steht unter dem Grundsatz: Auch kleine Schritte verhelfen zu einer besseren Zukunft!   

 

fatboy kann einfach alles 

Ich habe es eingangs schon erwähnt: Egal, was wir uns für unseren Außenbereich wünschen – bei fatboy finden wir es garantiert! Weit über die uns bekannten Standards hinaus stellt uns die flippige Marke Schaukelstühle, Hocker, Tische, Stühle, Bänke, Lampen, Polster und sogar schwimmende Luftmatratzen zur Verfügung. Der Clou daran: Nahezu alles lässt sich kombinieren, erweitern, zusammenstellen. Vom kleinsten Balkon bis hin zum größten Garten – unser Sommerdomizil wird mit dieser Marke nicht nur ein absolutes optisches Highlight, sondern auch die „chilligste“ Wohlfühloase im gesamten Freundeskreis! 

 

Ach so, da habe ich doch aus Versehen ganz die stylischen Taschen, Teppiche und Hundebetten von fatboy vergessen… tztztz! Aber sie werden sehen, wenn Sie sich in unserem Onlineshop einmal auf die Markenseite von fatboy geklickt haben, werden Sie von der Vielfalt an Accessoires und Farben ebenso „geflashed“ sein wie ich. Dann entlasse ich Sie jetzt mal ins bunte Getümmel, ich bin gespannt, was Sie sich aussuchen! Schreiben Sie mir gerne in die Kommentarfelder – Inspiration ist schließlich das berühmte A und O! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0