Ostern steht vor der Türe 

Und damit: die Osterdekoration! Ja, gut, ich gebe es zu – bevor ich für RAUM-BLICK gearbeitet habe, habe ich die Sache mit der Osterdeko schon etwas belächelt. So Vieles fand ich viel zu kitschig und überhaupt war ich froh, wenn ich kurz vor Ostern dann auch die letzte Lichterkette, die seit Dezember hing, verstaut hatte. Aaaaaber, ich muss zugeben – die richtige Osterdeko, die stilvolle, die dezente aber wundervolle – die trifft meinen Nerv total! Aber bevor ich hier lang herumschreibe, stelle ich Ihnen einfach mal meine Top 5 vor.  

 

Top 1:  

„Keine Feier ohne Eier“ – so heißt es so schön in einem der großen Disney-Klassiker. Und Ostern ohne Eier geht ja mal gar nicht. Hand aufs Herz: Was ist putziger als selbstbemalte Ostereier? Meine Neffen malen jedes Jahr neue tolle Werke auf ausgeblasene Eier und brauchen in jedem Fall einen Platz an meinem Osterstrauß. Und was passt besser zu den vielen Farbkleksen als dezente, edle, weiße Porzellaneier? Daher sind die Räder Frühlingsboten Porzellaneier meine absoluten Favoriten. 

 

Top 2:  

Ich liebe sie, die vielen, leckeren, kleinen Schokoladen-Köstlichkeiten, die mir das Osterfest versüßen. Und damit mir die keiner wegisst, nein viel eher, damit keiner sieht, was ich für eine Naschkatze bin, verstecke ich diese in meiner Kähler Design Hammershoi Easter Bonbonniere. 

 

Top 3: 

Und passend zu meiner Bonbonniere habe ich natürlich auch die Kähler Design Hammershoi Oster Becher. Sowohl die Becher als auch die Dose sind von ihrer Designerin Rikke Jacobsen von Hand bemalt und so wunderbar typisch für die skandinavische Osterdekoration, die muss man einfach lieben. 

 

Top 4: 

So, und jetzt kommt noch ein ganz geniales Stück an Oster-Deko: die EDZARD Butterdose versilbert mit dem Motiv Hase. Die muss man einfach um die Osterzeit auf seinem Esstisch stehen haben. Edel versilbert ist sie auch ein echter Hingucker, versprochen! 

 

Top 5: 

Mein absolutes Highlight ist dann aber doch die side by side Kresseschale. Zum einen liebe ich frische Kresse, und zum anderen ist es einfach ein zuckersüßes Accessoire, das auf keiner Küchen-Fensterbank fehlen darf.  

 

Und zu guter Letzt habe ich natürlich auch noch zwei Geschenkideen für die Kleinen, denen der Osterhase ja mit Sicherheit ein cooles Geschenk verstecken möchte. Das ist zum einen der kleine Hase Fatboy CO9 XS Velvet und zum anderen der OYOY Baby Hase Felix. Beide können ganz zauberhaft in die Osternester gesetzt werden und bringen die Kinderaugen garantiert zum Leuchten. 

 

Eine schöne Osterzeit, Ihre Anna 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0