Draußen von morgens bis abends

Die Tage, an denen man gleich nach dem Aufstehen die Fenster und Türen öffnet und diese erst kurz vor dem Schlafengehen wieder schließt, sind mir eindeutig die Liebsten! Und sie sind nun endlich, endlich zum Greifen nahe. Wie sehr freue ich mich auf das erste Sektfrühstück mit den Mädels, das eigentlich eher ein ausgedehnter Brunch werden wird, an dem ich mir den ersten Sonnenbrand des Jahres einfange und währenddessen wir schon das Angrillen für einen der nächsten Abende planen. Kein Zweifel: die Outdoorzeit beginnt. Und voller Vorfreude mache ich doch gleich mal eine Bestandsaufnahme hinsichtlich meiner Gartenmöbel, meiner Outdoor-Deko und natürlich meines Geschirrs sowie meines Grillzubehörs. Denn wenn das Wetter passt, soll es ja auch sofort losgehen können! 

 

Es wird kulinarisch! 

In den nächsten Blog-Einträgen werde ich mich sämtlichen der soeben angesprochenen Punkte annehmen, heute starten wir mit einem Überblick über den kulinarischen Bereich. Es ist schon eine tolle Sache, draußen in der Morgensonne an einer schön gedeckten Frühstückstafel Platz nehmen zu können. Und hier liegt die Liebe im Detail: Der frisch gepresste Saft sieht beispielsweise gleich viel leckerer aus, wenn er in der zauberhaften ferm LIVING Ripple-Karaffe auf den Tisch gestellt wird. Die Räder Design Breakfest Müslischalen setzen nicht nur die Zerealien perfekt in Szene, sondern auch Käsewürfel, frisches Obst und viele andere Leckereien. Besteck und Teller auf den fermob Tischsets weisen jedem seinen so schön arrangierten Sitzplatz zu. Und natürlich darf sich daraus auch gerne ein Sektfrühstück entwickeln. Mit den zauberhaften Eva Solo Champagnergläsern rundet man den gedeckten Tisch in jedem Fall stilvoll ab. 

 

Der erste Grillabend … 

 

… der Saison ist immer ein ganz Besonderer. Und mit den Basics wie der ferm LIVING Living Hale Küchenschürze, den dazu passenden Topflappen, der Höfats Grillzange und dem Eva Solo Tischgrill ist man dafür schon bestens ausgestattet. Mit dem Zack Menoa Salattbesteck, dem Eva Solo Dressingshaker und dem Weinkühler von Räder Design beispielsweise finden sich schnell schöne Designs, die die gedeckte Tafel abrunden. Und wer sich mit vollem Bauch gerne ein wenig am Feuer entspannen möchte, darf seinen Klappstuhl von Search an die schöne EVA Solo Firegflobe Feuerschale rücken. 

 

Wie bereits angekündigt werden wir uns im April noch mit vielen bequemen Sitzgelegenheiten von coolen Kissen über Terrassenliegen bis hin zu Outdoor Teppichen beschäftigen und natürlich nehmen wir auch genau unter die Lupe, was an einem gemütlichen Feierabend im Freien nicht fehlen darf. Hach, wie schön ist es einfach, wieder über sommerliche Themen schreiben zu dürfen …      

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0